Vorstand und Geschäftsstellen

Vorstand

Der Vorstand setzt sich aus Vertretern von Hochbauämtern (Kantone/Gemeinden) und Partnerorganisationen zusammen.

Friederike Pfromm
Präsidentin

Beat Wüthrich
Vizepräsident, Hochbauamt Kanton Zürich

Judith Brändle Filipovic
Hochbauamt, Abteilung Immobilien,  Kanton St. Gallen
Paul Eggimann

Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentl. Bauherren (KBOB)
Leiter der KBOB-Fachgruppe Nachhaltiges Bauen und der Plattform Ökobilanzdaten im Baubereich

Yves Golay
SIPAL Service immeubles, patrimoine et logstique Canton de Vaud
Annick Lalive d’Epinay
Fachstelle nachhaltiges Bauen, Amt für Hochbauten Stadt Zürich
Bernhard Orschulko
Hochbauamt, Bereich Gebäudemanagement und Bau, Kanton Basel-Stadt
Pasquale Petillo
CRB (Vertritt CRB bei eco-bau)
Bruno Rankwiler
Amt für Grundstücke und Gebäude des Kantons Bern
Giancarlo Serafin
Fachstelle nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften, Immobilien Kanton Aargau
Harold Wagner
Service d'architecture, Ville de Lausanne
   
Geschäftsleitung  
Michael Pöll Leiter Fachbereich Material
Barbara Sintzel Leiterin Fachbereich Gebäude
Marianne Stähler

Leiterin Fachbereich Vertrieb, Eco-Produkte

   
Geschäftsstelle Deutschschweiz
Barbara Sintzel

Geschäftsführerin
Mitgliederbetreuung, Lehrgang eco-bau
barbara.sintzel@eco-bau.ch
Tel. 044 241 27 22

Marianne Stähler

Stv. Geschäftsführerin
Eco-Produkte, Vertrieb, Bildung
marianne.staehler@eco-bau.ch
Tel. 044 241 27 40

Ursula Ramseier

Administration
ursula.ramseier@eco-bau.ch
Tel. 044 241 27 20

René Mosbacher

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
rene.mosbacher@eco-bau.ch
Tel. 044 316 10 67

Andri Bäumler

Stv. Leiter Vertrieb
Eco-Produkte, Vertrieb, Bildung
andri.baeumler@eco-bau.ch
Tel. 044 241 27 44

   
Geschäftsstelle Romandie
Sébastien Piguet Geschäftsführer eco-bau Romandie
sebastien.piguet@eco-bau.ch
Tel. 021 624 64 94

Quick-Links

Eco-Produkteverzeichnis
Das Verzeichnis der ökologischen Bauprodukte

Fachpartner eco-bau
Bauen Sie nach Minergie-Eco? Dann werden Sie Fachpartner.

Newsletter

Sechsmal im Jahr Neuigkeiten zum nachhaltigen Bauen erhalten